Kontakt

Ich werde lieber in die jeweils passende Schublade gesteckt als im Schrank zu landen, wo jeder drin ist, der in keine Schublade gesteckt werden möchte – Thomas Vierheilig

Über mich

Thomas Vierheilig Dipl. Ing. (FH) Architekt Hobbyfotograf Hobbyfilmemacher Hobbygitarrist  Ich bin lieber interessant als gut. – Philip Johnson  

Fotos: Kopenhagen

Im März 2008 stand eine Exkursion nach Kopenhagen an. Wie schon in der Vorschau erwähnt hatte ich damals noch keine Spiegelreflexkamera. Die Fotos sind jetzt etwas bearbeitet und ich hoffe man bekommt einen guten Eindruck von Kopenhagens neuesten Bauprojekten. Die historischen Gebäude habe ich meist nicht fotografiert bzw. haben wir nur wenige besichtigt. Die kleine …

Video: Berliner Platz 7

Hier ein kleines Video über meine Diplomarbeit „Bauen im Bestand: Ehemalige Landeszentralbank (LZB) Würzburg“. Die Videos sind im Jahre 2009 entstanden. Präsentiert habe ich meine Pläne Anfang Dezember 2009. Die Visualisierungen vom Anfang des Videos sind nachträglich 2011 entstanden.

Fotos: Kopenhagen – Vorschau

Man sagte uns mit einem Grinsen im Gesicht, dass diese Balkone mit ihren Spitzen Richtung Schweden zeigen würden. Als Versuch den ungeliebten Nachbarn abzuhalten; sich zu verteidigen. Und es ist wohl tatsächlich so gewesen, dass es zwischen Schweden und Dänemark immer Spannungen gab und sich das erst seit der Öresundbrücke zwischen Malmö und Kopenhagen gelegt …

Video: Borneo Plot Panorama

Hier jetzt ein Panorama Video der unten angekündigten Straße (Wasserseite). Das ist übrigens nur die Hälfte dieser Straße. Vom Videoanfang aus ist links eine Brücke und nach links geht es auch genauso lange weiter wie im Video nach rechts. Die Fotos sind ziemlich schnell während der Architekturführung durch Amsterdam geschossen. Daher auch die recht schlampige …

Projekte

„Und nun steht das Gebäude da. Es hat Erdbeben, Feuersbrunsten, Lärm und Würmern widerstanden. Fast hätte es auch den Idioten getrotzt. Die meisten Leute sind im Stande genug zu sehen, um begeistert oder neidisch zu sein oder um verrückt zu werden. Einen anderen Weg diesem Gebäude zu entrinnen gibt es nicht.“ Frank Lloyd Wright über …